Your search results

Office

  • Adresse
    Rehlingerstraße 13
    D-86925 Fuchstal-Leeder

    Kontakt
    Telefon: +49 (0) 8243 – 99 36 41
    E-Mail: info at immobilien-waschkies.de

    Geschäftszeiten:
    Montag - Freitag:
    8 bis 18 Uhr
    Samstag / Sonntag / Feiertag:
    nach Vereinbarung

Christiane Waschkies Immobilien - Meilensteine

Meilensteine:

Die besten Jahre meiner Karriere

2003 – 
DIE FIRMENGEBURT

Am 17. November melde ich mein Gewerbe als Maklerin an. Der untere Teil unseres Hauses in Fuchstal-Leeder wird das Büro: Rehlingerstraße 13.

2005 – 
WEITER BILDEN

Um meinen Kunden die Frage nach dem Wert ihrer Immobilie bestens beantworten zu können, habe ich den vergangenen Monaten verschiedene Seminare belegt, u.a. zum Thema Wertermittlung (IHK Handelskammer) aber auch zu Kauf- und Mietrecht (Verband VDM).

2006 – 
GLÜCKLICHE KUNDIN

Helga Kohlmann aus Buchloe ist eine liebenswerte Frau im Rentenalter. Sie hat mich mit dem Verkauf ihres Hauses beauftragt, das ihr alleine zu groß geworden ist. Ich lege gerade den Hörer auf, als sie bei mir im Büro zufällig vorbeikommt um Hallo zu sagen. Am Telefon: der Interessent, der nach der Besichtigung die Kaufzusage machte. Und so wird aus dem Zufälligvorbeigekommen-Besuch eine kleine Überraschungsfeier. Denn als ich der Rentnerin die frohe „Verkauft!“-Botschaft mitteile, fällt sie mir spontan um den Hals. Später werde ich für Frau Kohlmann eine wunderschöne Mietwohnung finden, in der sie glücklich lebt und in die sie mich noch Jahr für Jahr zu Kaffee und Käsekuchen einlädt.

2010 – 
BAUTRÄGER-PREMIERE

Ich beginne mit der Vermarktung meines ersten Neubauprojekts und vermarkte sechs Reihenhäuser in Kaufbeuren für den Bauträger „IMMO RENT“. Zwei Jahre später werde ich für die Firma in der Heilig-Kreuz-Straße die Kaufinteressenten von 44 Wohnungen betreuen. IMMO RENT-Chef Josef Voith sagt später Worte, auf die ich stolz bin: „Sie hat ein fantastisches Gespür für Menschen, sie kann sich ihnen optimal anpassen. Sie hört zu und versucht die Ideen des Käufers zu verstehen und kämpft im späteren Gespräch mit mir als Bauträger für diese Ideen und Wünsche. Mir gefällt ihr kompetentes Beratungspotential, sie weiß, wovon sie spricht.“

2013 – 
DER AUFTRAG

Am 17. November kann ich doppelt feiern. Meine Maklerfirma wird 10 Jahre jung und außerdem bin ich glücklich über einen überragenden Verkaufserfolg. Ein Haus im Gutenberg wird in nur drei Wochen verkauft. Die Eigentümerin sagt später: „Es war vor allem die persönliche und liebevolle Art, mit der das Team sich um mich kümmerte. Schwierige Familienumstände zwangen mich damals zu dem Verkauf meines geliebten Hauses. Da fühlt man sich schnell überfordert und braucht mehr als nur einen Geschäftspartner, nämlich jemanden, der einem auch mental beisteht. Das hat Christiane Waschkies wundervoll geschafft.“

Auch im privaten bin ich glücklich. Mein Mann Thomas Platzer und ich feiern Familienzuwachs. Unsere zwei Söhne Lukas und Markus bekommen ein Schwesterchen: Am 7. Januar wird Laura (2340 Gramm) geboren. Sie wird der Engel unserer wunderbaren Familie.

2014 – 
DIE ERFOLGSGESCHICHTE

Ich feiere den schnellsten Verkauf ever! Das Haus in Mundraching steht gerade einmal zwei kurze Stunden im Netz, als das Telefon bimmelt und der zukünftige Käufer anruft. Gesprochen, getroffen und für gut befunden: Eine Woche später sitzen die glücklichen Eigentümer beim Notar. Ich bin stolz. Außerdem hat im Sommer mein erstes Immobilienmagazin Premiere, es heißt: Lebens(t)räume und wird fortan zweimal im Jahr neben Beratungsthemen für Eigentümer und Interessenten auch den Immobilienmarktbericht unserer Gegend veröffentlichen.

2015 – 
MARKETINGMACHT

Ein anderes Thema, dass sich in der heutigen Zeit als immer wichtiger herausstellt, ist Immobilienmarketing. Hier bleibe ich immer auf dem Laufenden, besuche Seminare und Workshops beim Immobilienverband des IVD, von ImmobilienScout24 und engagiere eine eigene auf Immobilien spezialisierte Werbeagentur, DAS WEISSE BUERO. Sie entwickeln mein besonderes Exposé Magazin, denn hochwertige Verkaufsunterlagen sind wichtiger, als viele denken, zum Beispiel bei der Prüfung der finanzierenden Bank.

Das Marketing wichtig ist, zeigt sich beim Hausverkauf der Familie Birk in Biesenhofen. Es wird aufgrund einer guten Strategie nach vier Wochen über dem eingeschätzten Kaufwert beim Notar unterschrieben. Der Mehrgewinn wurde durch maximale Interessentengenerierung erreicht, die zum Verkaufsende ihre Preisangebote erhöhen.

2016 – 
WEB-RELAUNCH

Nach dem ich im vergangenen Herbst bereits mit einer eigenen Facebook-Seite gestartet bin, auf der ich u.a. kleine Beratungsvideos drehe und ins Netz stelle,  starte ich im März mit einer neuen, umfassenden Internetseite. Die Sie hier gerade durchforsten. Ich hoffe, sie gefällt Ihnen.

(to be continued)

Compare Listings